Mehr über das Angebot
Eine nicht alltägliche Reise auf die Färöer Inseln und nach Kopenhagen

Gruppenreise ab Wien

Auf den Spuren der Wikinger
Eine nicht alltägliche Reise auf die Färöer Inseln und nach Kopenhagen

Um die Wikinger, die einst im Norden Europas lebten, ranken sich zahlreiche Geschichten und Legenden. Von blutrünstigen Raubzügen und Abenteuern in weit entfernten Ländern wird in den nordischen Sagen berichtet. Die Blütezeit der Wikinger begann etwa 800 n. Chr. und endete im Jahr 1066 mit der Schlacht von Hastings. Berühmte Wikingerkönige waren Sven Gabelbart, der England eroberte, Erik der Rote der die erste Siedlung auf Grönland gründete, sowie sein Nachkomme Leif Eriksso, welcher als Entdecker Amerikas gilt.

Wir beginnen diese Reise mit einen Flug auf die Färöer Inseln, einer Inselgruppe bestehend aus 18 Inseln im Nordatlantik zwischen Schottland, Norwegen und Island, ca. 1300 km von Dänemark entfernt. Die Färinger sind stolze Nachfahren von Wikingern aus dem heutigen Norwegen die sich in dieser abgeschiedenen Region sesshaft machten.

Danach geht es in die dynamische Hauptstadt Dänemarks – Kopenhagen - eine der schönsten und facettenreichsten skandinavischen Städte. Es waren dänische Wikinger die einst England eroberten und ihre Kultur in das westliche Europa verbreiteten.

Kommen Sie mit Weiss Touristik auf eine spannende und erlebnisreiche Reise auf den Spuren der Wikinger die Sie bis in die fernen Färöer Inseln im Nordatlantik führte.

8. Oktober Flug von Wien nach Tórshavn auf den Färöer Inseln 7h20 - 12h15

Transfer ins gebuchte Hotel. Nutzen Sie den Nachmittag für einen Bummel durch die kleinste Hauptstadt der Welt. Der Name Tórshavn leitet sich vom germanischen Gott Thor ab. Nach London gilt Tórshavn als zweitälteste Stadt Nordeuropas.

Nach überlieferten Geschichten machte sich der irische Abt St. Brendan um 400 n.Chr. auf die Suche nach dem verheißenen Land der Heiligen und entdeckte die "Inseln der Schafe und des Paradieses der Vögel". Irische Mönche waren daher wohl die die ersten Siedler auf den Färöern.

Der Name Føroyar (Färöer-Inseln) stammt aus dem Altnordischen und bedeutet Schafinseln, ein Name, der von den Siedlern der Wikingerzeit gegeben wurde, die im 9. Jahrhundert aus Norwegen ankamen.

Die heute gut 50.000 Inselbewohner – die Färinger, auch Färöer genannt – betrachten sich mehrheitlich nicht als Dänen, sondern als eigenständiges Volk, das von den Wikingern auf den Färöern abstammt. Sie sprechen die färöische Sprache, die aus dem Altwestnordischen entstanden ist und mit dem Isländischen und dem Norwegischen verwandt ist. Ihre Inseln genießen bereits seit 1948 eine weitgehende Autonomie und haben mit dem Løgting eines der ältesten Parlamente der Welt. Die Färöer sind anders als das Kernland Dänemark nicht Teil der Europäischen Union.

9. Oktober - Rundfahrt Färöer Insel

Ihr Ausflug führt Sie nach Norden über die Insel Streymoy. Während der Tour gibt es viele Gelegenheiten für kurze Pausen und Fotostopps. Sie fahren über die Brücke nach Eysturoy und entlang der Westküste der Insel nach Eiði und zum höchsten Berg der Färöer Inseln, Slættaratindur, der 882 Meter über Meeresniveau ragt. Die Fahrt geht weiter Richtung Gjógv, bekannt für seinen einzigartigen Naturhafen. Von hier aus bewundern Sie die berühmten Felsformationen, darunter Búgvin, die mit 188 Metern den höchsten freistehenden Klippenblock darstellt. Über Funningur geht die Fahrt zurück nach Streymoy und Tórshavn.

Gelegenheit für Fußball Fans Färöer Inseln gegen Österreich
Optional für Freunde des Fußballs Länderspiel Färöer Inseln gegen Österreich

Bei Interesse organisieren wir Tickets für das WM Qualifikationsspiel für Katar2022.

10. Oktober – Tórshavn – Kopenhagen 1250 - 15h55

Transfer zum Flughafen und Weiterflug nach Kopenhagen. Rest des Tages zur freien Verfügung.

11. Oktober – Die Geschichte der Wikinger

Die Geschichte der Wikinger erfahren Sie bei einem Ausflug nach Roskilde der einstigen dänischen Königsstadt. In der mächtigen Kathedrale von Rosikilde und UNESCO Welterbe fanden 40 dänische Könige die letzte Ruhe. Das großartige Wikinger Museum ist die Heimat von 5 weltbekannten Wikingerschiffen. Hier lässt sich die Geschichte der Nordmänner besonders beeindruckend erleben.

12. Oktober - Kopenhagen

Bei einer Stadtrundfahrt erkunden Sie die dänische Hauptstadt, wo sich skandinavischer Lebensstil mit Tradition und Moderne vereint. Mehrere Schlösser liegen direkt in der Innenstadt, wie z.B. Amalienborg, welches zusammen mit dem Palais, dem imposanten Schlossplatz und der Marmorkirche ein eindrucksvolles Ensemble bildet. Ebenfalls sehr sehenswert sind das Rathaus, die Flaniermeile Ströget und der innerstädtische Wasserarm Nyhavn. Nicht zuletzt führt Sie der Weg entlang der Uferpromenade zur „Kleinen Meerjungfrau“, deren geistiger Schöpfer der allgegenwärtige Hans Christian Andersen ist.

Optional: Qualifikationsspiel Dänemark vs Österreich im Telia Parken

Das WM Qualifikationsspiel gegen Österreich finden im größten Stadion des Landes, im 50.000 Besucher fassenden Telia Parken statt. Gerne besorgen wir Karten für das Spiel.

13. Oktober ab Kopenhagen 17h40 an Wien 19h20

Auf Grund der günstigen Flugzeiten steht Ihnen der heutige Tag noch für individuelle Besichtigungen in Kopenhagen zur Verfügung und das eine oder andere skandinavische Mitbringsel zu besorgen.

Natur Pur - Färöer Inseln

Kopenhagen Hauptstade von Dänemark

Die berühmte Meerjungfrau im Hafen von Kopenhagen und Wahrzeichen der Stadt

Unser Angebot

Im Paket inkludiert

Alles aus einer Hand

Kompetente Beratung seit mehr als 20 Jahren.

Weiss Touristik

Reisebüro - made in Austria

Für Sie immer erreichbar

Telefonhotline auch außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende
Auf den Spuren der Wikinger

Jetzt ab € 1.690,--

Berechnen Sie die genauen Reisekosten:

Inkludierte Leistungen Reise auf den Spuren der Wikinger

  • Linienflug mit Austrian Airlines/SAS inkl. Flughafentaxen und Gepäck
  • 2 x Nächtigung/Frühstück 4* Hotel Torshavn
  • 3 x Nächtigung/Frühstück 4* Hotel
  • Alle Flughafentransfer
  • Ganztägiges Ausflugsprogramm auf den Färöer Inseln
  • Orientierungsstadtrundfahrt Höhepunkte Kopenhagen
  • Ausflug nach Roskilde mit Wikinger Museum .
  • Weiss Touristik Veranstalter Haftung


Ohne Risiko buchen!
Sollte für die Einreise ins Reiseziel eine Quarantäne verpflichtend werden, wird die Reise abgesagt und Anzahlungen erstattet. Eine negativer PCR Test ist für die Einreise erforderlich

Es gelten die Einreisebestimmungen für Dänemark bzw. Färöer Inseln. Wir empfehlen den Abschluss einer Reise - und Stornoversicherung.

Wir empfehlen den Abschluss einer Reise- und Stornoversicherung.

Alle Angebote vorbehaltlich Verfügbarkeit zum Zeitpunkt der Buchung. Tarifstand Juli 2021. Kundengeldabsicherung gemäß Reisebürosicherungsverordnung-RSV,
Weiss & Partner GmbH: Veranstalterverzeichnis Nr. 2007/0063

V290821

Sie können dieses Paket auf Ihre individuellen Wünsche anpassen,
indem Sie den folgenden Button klicken:



Ihre Vorteile bei Weisstouristik:

Kompetente
Beratung

Wir bieten kompetente Beratung seit mehr als 20 Jahren.
Mehr Infos

Nur 20%
Anzahlung

Weisstouristik benötigt nur 20% Anzahlung auf das gesammte Paket.
Mehr Infos

Weisstouristik
Hotline

Telefonhotline auch außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende
Mehr Infos

Qualifiziertes
Reisebüro

Konzessioniertes österreichisches Reisebüro mit Veranstalterberechtigung
Mehr Infos

Fragen zu diesem Angebot

Bei Unklarheiten helfen wir gerne weiter. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf und wir beantworten
gerne Ihre Fragen. Wir würden uns sehr freuen, Sie dabei zu haben!