Mehr über das Angebot
Höhepunkt Schottland mit dem Mietwagen

Einmal sich als Schlossheer fühlen

Übernachten in Schottlands Burgen - Reisehighlights

  • Tag 1 Ankunft Edinburgh Perthshire
  • Tag 2 Speyside Whisky Trail Region Inverness
  • Tag 3 Wester Ross Region Inverness
  • Tag 4 Loch Ness-Glencoe Westküste
  • Tag 5 Loch Lomond-Glasgow Glasgow
  • Tag 6 The Kelpies Edinburgh
  • Tag 7 Edinburgh Sightseeing Edinburgh
  • Tag 8 Abreise

Reiseverlauf

Tag 1 Anreise Edinburgh

Willkommen in Schottland! Nach Ankunft am Flughafen, Übernahme Ihres Mietwagens.
Verlassen Sie den Flughafen Edinburgh in Richtung Norden und überqueren Sie die Forth Road Bridge wp Sie einen Blick auf die Forth Railway Bridge haben. Übernachten werden Sie in Perthshire im Fonab Castle.

Tag 2 Speyside

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Norden in Richtung Pitlochry, einer kleinen Hochlandstadt. Halten Sie an der Lachsleiter an, wo Sie vielleicht mit etwas Glück die vielen Lachse springen sehen. Fahren Sie von Pitlochry in Richtung Inverness. Fahren Sie über den Drummochter Pass, eine der höchsten Straßen Schottlands. Abstieg nach Speyside, ein Gebiet in Schottland das für seinen Whisky bekannt ist. Folgen Sie dort den Whisky Trail und besuchen Sie eine der vielen berühmten Whisky Brennereien in der Umgebung. Sie können die Brennereien Glenfiddich (nicht inkludiert), McCallums (nicht inkludiert) und Cardhu (nicht inkludiert) auf dem Whisky Trail besuchen. Jede Brennerei gibt eine Führung durch das Haus damit man den Prozess der Whisky Herstellung kennenlernt. Am Ende der Führung gibt es immer eine Verkostung der hergestellten Whiskys. In der Gegend von Speyside gibt es also vieles zu sehen wie z.B. verschiedene Burgen Brodie Castle (nicht inkludiert) oder das Cawdor Castle (nicht inkludiert) das so berühmt durch Shakespeare wurde. Besuchen Sie Culloden Moor, der letzte Ort auf britischem Boden. Übernachten werden Sie heute in der Region Inverness im Tulloch Castle.

Tag 3 Western Ross Region

Genießen Sie einen Tag an der Westküste Schottlands und machen Sie einen Halt bei Ullapool, einem malerischen Fischerdorf. Dann fahren Sie an der Corrieshalloch Schlucht vorbei zu den Inverewe Garden (nicht inkludiert). Wegen dem milden Klimas des Nordatlantiks wachsen hier exotische Pflanzen aus vielen Ländern. Rückkehr durch die herrliche Landschaft des Torridon Gebiets und vorbei an Loch Maree. Kehren Sie wieder zur Region Inverness zurück um im Tulloch Castle zu übernachten.

Tag 4 Loch Ness

Heute fahren Sie wieder nach Süden über Loch Ness. Machen Sie einen Halt am Urguhart Castle. Dort wurden die meisten Sichtungen von der Legenden Nessie wahrgenommen. Fahren Sie weiter in Richtung Fort William, die Stadt die sich im Schatten des größten Berges Schottlands und Großbritannien liegt dem Ben Navis. Fahren Sie durch Glencoe und besuchen Sie das kleine Örtchen. Die Berge in der Umgebung bieten eine hervorragende Möglichkeit zum Wandern und zum Klettern. Auf den Bergen werden Sie auch rote Hirsche, Wildkatzen, Steinadler und seltene Pflanzen sehen. Danach Weiterfahrt nach Oban, dem Tor zu den westlichen Inseln. Oban ist seit Jahrhunderten ein wichtiger Hafen Schottlands.

Übernachtet wird im Barcaldine Castle.

Tag 5 Loch Lomond Glasgow

Heute fahren Sie über den Branderpass durch das schöne und mysteriöse Rannoch, bekannt auch als Tor zum Hochland. Sie fahren entlang der Bonnie Ufer von Loch Lomond. Die Landschaft von diesem Gebiet hat eine bedeutende Rolle in der Geschichte und Literatur Schottlands, weil es für Sir Walter Scotts eine Inspiration für sein Hauptwerk The Lady oft he Lake war. Danach fahren Sie weiter nach Glasgow wo Sie auch im Sherbrooke Castle übernachten werden.

Tag 6 Edinburgh

Fahren Sie weiter nach Osten in Richtung Edinburgh. Machen Sie einen Halt bei den Kelpies. Die Kelpies sind zwei große Pferdeskulpturen die der Bildhauer Andy Scott entworfen hat.

Übernachtet wird in Edinburgh im Dalhousie Castle.

Tag 7 Edinburgh

Genießen Sie einen ganzen Tag in der schottischen Hauptstadt. Besuchen Sie das Edinburgh Castle, wo Sie die schottischen Kronjuwelen und den Stein des Schicksals sehen. Sie können auch im Edinburgh Castle die St. Margarets Chapel besuchen, das älteste Gebäude der Stadt.

Weiter geht es die Royal Mile hinunter, wo Sie die St. Giles Kathedrale besichtigen können. Die St. Giles Kathedrale hat auch einen Kronenturm, der seit 500 Jahren die Skyline von Edinburgh dominiert. Auf der Royal Mile haben Sie auch schöne Restaurants und Bars wo Sie verweilen können. Übernachten Sie wieder im Dalhousie Castle.

Tag 8 Heimreise

Leider ist es Zeit Schottland zu verlassen. Kehren Sie zum Flughafen Edinburgh zurück und treten Ihre Heimreise an.

Edinburgh Castle *Pixabay

Inverness @Pixabay

Oban @Pixabay

Glasgow @Pixabay

Unser Angebot

Im Paket inkludiert

Alles aus einer Hand

Kompetente Beratung seit mehr als 20 Jahren.

Weiss Touristik

Reisebüro - made in Austria

Für Sie immer erreichbar

Telefonhotline auch außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende
Übernachten in Schottlands Burgen

Jetzt ab € 1.490,--

Im Preis inkludiert:
  • Flug nach Edinburgh und retour
  • 1x Freigepäck 23kg zzgl. Handgepäck
  • Mietwagen in der gewünschten Kategorie ab/bis Edinburgh
  • 7 Nächte inklusive Frühstück in den Burgen Schottlands
  • 7 Tage Heritage Pass (gültig an 7 aufeinander folgenden Tagen, beinhaltet diverse Sehenswürdigkeiten Schottlands) inkl. Service und MwSt.
  • Veranstalterfhaftung

Preisindikation pro Person auf Basis Doppelzimmer ab € 1490,-




Ihre Vorteile bei Weisstouristik:

Kompetente
Beratung

Wir bieten kompetente Beratung seit mehr als 20 Jahren.
Mehr Infos

Nur 20%
Anzahlung

Weisstouristik benötigt nur 20% Anzahlung auf das gesammte Paket.
Mehr Infos

Weisstouristik
Hotline

Telefonhotline auch außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende
Mehr Infos

Qualifiziertes
Reisebüro

Konzessioniertes österreichisches Reisebüro mit Veranstalterberechtigung
Mehr Infos

Fragen zu diesem Angebot

Bei Unklarheiten helfen wir gerne weiter. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf und wir beantworten
gerne Ihre Fragen. Wir würden uns sehr freuen, Sie dabei zu haben!