Mehr über das Angebot
MS Strawinski - 11 Tage ab € 1.599,–

Auf den Wasserwegen der Zaren von Moskau nach St. Petersburg

Entdecken Sie auf dieser 11-tägigen Flusskreuzfahrt auf der MS Strawinski das Herz Russlands. Wandeln Sie auf den Wasserwegen der mächtigen Zaren. Moskau ist eine faszinierende Weltstadt mit dem gewaltigen Kreml und modernen Bauten. Im Kontrast dazu erstrahlt St. Petersburg mit seinen Zarenpalästen in altem Glanz. Und dazwischen liegen atemberaubende Landschaften eingebettet in die schier endlosen Weiten Russlands.

Termine:
13.05.2021 - 23.05.2021
02.06.2021 - 12.06.2021
22.06.2021 - 02.07.2021
12.07.2021 - 22.07.2021
01.08.2021 - 11.08.2021
21.08.2021 - 31.08.2021


Reiseverlauf:

1. Tag: Moskau
Nach Ankunft in Moskau und Erledigung der Einreiseformalitäten erfolgt die Einschiffung auf der MS Strawinski.

2. Tag: Moskau
Mit über 11 Millionen Einwohnern ist Moskau unangefochten das Herz des russischen Reiches. Eine Stadtrundfahrt (Ausflugspaket) führt unter anderem auf die Sperlingsberge, von wo Sie einen wundervollen Blick auf die Stadt haben. Sie kommen am Roten Platz, der prächtigen Basilius-Kathedrale und am Kreml vorbei. Am Nachmittag ist Zeit, um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden.

3. Tag: Moskau
Am Vormittag unternehmen Sie eine Führung durch den Kreml (Ausflugspaket). Mit seinen Palästen und Kathedralen bildet er das historische Zentrum der Stadt. Am Nachmittag heißt es „Leinen los!“ Sie verlassen Moskau durch den Moskau-Wolga-Kanal in Richtung Norden.

4. Tag: Uglitsch
Am Nachmittag unternehmen Sie eine geführte Stadtbesichtigung durch Uglitsch (Ausflugspaket). Schon von weitem kann man die beeindruckenden Silhouetten der Auferstehungs-Kathedrale, der Johannes-Kirche und der Blutskirche erkennen. Sehenswert sind aber auch der Kreml von Uglitsch sowie der Palast von Zarewitsch Dimitri, das älteste Bauwerk der 1148 gegründeten Stadt.

5. Tag: Jaroslawl
Der Wolga flussabwärts folgend, erreichen Sie heute Jaroslawl, eine der ältesten und schönsten Städte an der Wolga. Das historische Stadtbild ist von vielen Klöstern, Kirchen und Kaufmannshäusern aus dem 15., 16. und 17. Jahrhundert geprägt. Eine Stadtrundfahrt (Ausflugspaket) zeigt die schönsten Seiten des Ortes.

6. Tag: Goritsy
In Goritsy, nördlich des Rybinsker Stausees, besichtigen Sie heute das Kirillo-Belosersky-Kloster (Ausflugspaket). Es ist das zweitgrößte Kloster Russlands und wurde im Jahr 1397 gegründet. Anschließend folgen Sie der Wolga weiter nach Norden.

7. Tag: Kischi
Durch den riesigen Onegasee gelangen Sie zur Museumsinsel Kischi. Als „Glanzlicht Kareliens“ zählt Kischi zu den UNESCO-Weltkulturerben. Die Besichtigung (Ausflugspaket) bietet einen einzigartigen Einblick in die russische Holzarchitektur. Die sensationelle Sammlung reicht von winzigen Bauernhütten bis zu vielkuppeligen Kirchen. Alle Kirchen wurden ohne einen einzigen Nagel errichtet. Das einzige Werkzeug war die Axt.

8. Tag: Mandrogy
Auf dem Fluss Svir gelangen Sie heute nach Mandrogy. Das Dorf wird seit jeher „Stadt der Meister“ genannt, da hier zahlreiche Handwerkstätigkeiten ausgeübt wurden.

9. Tag: St. Petersburg
Das letzte Stück fahren Sie auf der Newa nach St. Petersburg. Eine geführte Stadtrundfahrt (Ausflugspaket) ermöglicht ein erstes Kennenlernen der Metropole. Highlights der Stadt sind unter anderem die Peter-und-Paul-Festung, der Winterpalast, das Smolny-Kloster, die Admiralität, der Panzerkreuzer Aurora und die Isaaks-Kathedrale. Der Nachmittag steht für individuelle Aktivitäten zur Verfügung, oder für einen fakultativen Ausflug nach Pushkin. Dort wird der Katharinen-Palast mit der Nachbildung des legendären „Bernsteinzimmers“ besichtigt.

10. Tag: St. Petersburg
Der Vormittag steht ganz im Zeichen der Kunst. Sie besuchen die weltbekannte Kunstsammlung Eremitage. Sie befindet sich in der ehemaligen Winterresidenz der russischen Zaren und zählt zu den berühmtesten und größten Sammlungen der Welt. Der Nachmittag bietet Gelegenheit, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden oder an einem fakultativen Ausflug zum Peterhof teilzunehmen. Mit ihrer kunstvoll gestalteten Parkanlage und den zahlreichen Fontänen und Kaskaden erinnert die Sommerresidenz Peter des Großen unweigerlich an ihr französisches Vorbild Versailles.

11. Tag: St. Petersburg
Heute heißt es Abschied nehmen. Nach der Ausschiffung erfolgt der Heimflug.

Ihr Schiff:
Die MS Strawinski wurde im Jahr 1985 gebaut und 2018/19 komplett umgebaut und generalsaniert. Das Schiff fährt unter russischer Flagge und wird von der Reederei „Orthodox Cruise“ betrieben.. Das Schiff hat eine Länge von 129 m, ist 16,7 m breit und hat einen Tiefgang von 2,9 m. Das Schiff ist in 4 Decks unterteilt, von unten nach oben: Hauptdeck, Oberdeck, Bootsdeck und Sonnendeck.

Unser Angebot

Im Paket inkludiert

Alles aus einer Hand

Kompetente Beratung seit mehr als 20 Jahren.

Weiss Touristik

Reisebüro - made in Austria

Für Sie immer erreichbar

Telefonhotline auch außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende
MS Strawinski - Auf den Wasserwegen der Zaren von Moskau nach St. Petersburg

Jetzt ab € 1.599,--

Ihre inkludierten Leistungen:

  • 11-tägige Flusskreuzfahrt an Bord der MS Strawinski II
  • Alle Einschiffungs-, Ausschiffungs-, Schleusen- und Hafengebühren
  • Nächtigungen in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Vollpension, beginnend mit Abendessen 1.Tag, endend mit Frühstück letzter Tag
  • Freie Teilnahme am Bordprogramm
  • Flüge Wien - Moskau und St.Petersburg - Wien bzw. umgekehrt mit einem Freigepäckstück max. 20 kg; gegebenenfalls Umsteigeverbindung, keine Wahlmöglichkeit
  • Flughafentaxen und Sicherheitsgebühren
  • Bustransfer Flughafen - Schiff - Flughafen
  • Deutschsprachige Kreuzfahrtleitung an Bord


Nicht inkludierte Leistungen:

  • Ausflugspaket (€ 200,-)
  • Visum Russland (€ 125,-)
  • Getränkepaket
  • Aufzahlung Flüge mit Austrian/LufthansaGroup € 200,-

Termine:

13.05.2021 - 23.05.2021
02.06.2021 - 12.06.2021
22.06.2021 - 02.07.2021
12.07.2021 - 22.07.2021
01.08.2021 - 11.08.2021
21.08.2021 - 31.08.2021

Informationen bezüglich Einreise und Visum finden Sie auf den Seiten des Österreichischen Außenministeriums:
https://www.bmeia.gv.at/reise-aufenthalt/reiseinformation/land/russische-foederation/

Für Einhaltung der Vorschriften ist jeder Reisende selbst verantwortlich, es wird keine Folgehaftung übernommen. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung..

Die angegebenen Preise sind AB Preise und je nach Kabinenart variieren.
Ihre Reise wird erst mit Annahme unseres Angebotes für das gewünschte Reisedatum für Sie verbindlich.
Wir empfehlen den Abschluss einer Reise- und Stornoversicherung.

Stand: 29.06.2020
Änderungen vorbehalten!
Veranstalter: GSW Touristik AG
Mindestteilnehmerzahl: 180 Personen pro Termin



Ihre Vorteile bei Weisstouristik:

Kompetente
Beratung

Wir bieten kompetente Beratung seit mehr als 20 Jahren.
Mehr Infos

Nur 20%
Anzahlung

Weisstouristik benötigt nur 20% Anzahlung auf das gesammte Paket.
Mehr Infos

Weisstouristik
Hotline

Telefonhotline auch außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende
Mehr Infos

Qualifiziertes
Reisebüro

Konzessioniertes österreichisches Reisebüro mit Veranstalterberechtigung
Mehr Infos

Fragen zu diesem Angebot

Bei Unklarheiten helfen wir gerne weiter. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf und wir beantworten
gerne Ihre Fragen. Wir würden uns sehr freuen, Sie dabei zu haben!