Mehr über das Angebot
MS Nestroy - 9 Tage ab € 1299,–

Auf der Donau von Wien ans Schwarze Meer

Auf dieser 9-tägigen Flusskreuzfahrt auf der MS Nestroy erleben Sie den zweitlängsten Strom Europas von seiner eindrucksvollsten Seite. Wie an einer Perlenschnur liegen viele Hauptstädte an der Donau. Und danach zeigt sich eine wilde Donaulandschaft mit dem Highlight „Eisernes Tor“. Im Gegensatz dazu zeichnet sich das sanfte Donaudelta mit einer erstaunlichen Vielfalt an Flora und Fauna aus. Mit den großen Donaumetropolen Budapest und Belgrad aber auch weniger touristischen Orten wie Iwanowo in Bulgarien oder Valeni in Moldawien erwartet Sie bei dieser Kreuzfahrt ein wundervoller Mix an tollen Eindrücken

Termine:

16.04.2021 – 24.04.2021
02.05.2021 - 10.05.2021
18.05.2021 - 26.05.2021
05.06.2021 - 13.06.2021
21.06.2021 - 29.06.2021
07.07.2021 - 15.07.2021
25.07.2021 - 02.08.2021
10.08.2021 - 18.08.2021
26.08.2021 - 03.09.2021
11.09.2021 - 19.09.2021
27.09.2021 - 05.10.2021

1. Tag: Wien
Am Nachmittag erfolgt die Einschiffung in Wien/Nussdorf. Danach verlässt die MS Nestroy den Ankerplatz und fährt flussabwärts nach Budapest.

2. Tag: Budapest
Am frühen Morgen erreicht die MS Nestroy Budapest. Schon von Bord aus kann man die Prachtbauten der ungarischen Hauptstadt bewundern. Eine Stadtrundfahrt (Ausflugspaket) bietet anschließend die Möglichkeit, Budapest näher kennen zu lernen. Der Burgberg mit dem Schloss, die Matthiaskirche und die Fischerbastei, das Stadtwäldchen, das Millenniumsdenkmal, die Stephanskirche und das Parlament sind nur ein paar der zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Donaumetropole. Für Aktive bietet sich die Möglichkeit, an einem geführten Stadtspaziergang teilzunehmen. Am Nachmittag fährt die MS Nestroy weiter in Richtung Süden durch die berühmte Puszta und passiert während der Nacht die ungarisch-serbische Grenze.

3. Tag: Novi Sad – Belgrad
In der Früh läuft das Schiff in Novi Sad ein – europäische Kulturhauptstadt 2021. Bei einem Rundgang (Ausflugspaket) durch die Altstadt werden Sie begreifen, weshalb der Stadt auch als serbisches Athen bezeichnet wird. Weiter geht es mit dem Bus nach Belgrad, wo nach dem Mittagessen im Bordrestaurant der Besuch der serbischen Hauptstadt Belgrad wartet. Eine Stadtrundfahrt (Ausflugspaket) führt am Nationalmuseum vorbei und über den lang gestreckten Terazijeplatz zum Parlament und zum Schloss von Fürst Milos. An der berühmten Festung Kalemegdan bauten Kelten und Römer, Bulgaren und Byzantiner, Ungarn und Serben, Türken und Österreicher. Für Aktive bietet sich wiederum die Möglichkeit, an einem sportlichen Stadtspaziergang teilzunehmen. In der Nacht verlässt die MS Nestroy die serbische Hauptstadt.

4. Tag: „Eisernes Tor“
Nach Belgrad verbreitert sich die Donau bisweilen auf eineinhalb Kilometer. Aber schon bald wird es ganz eng für den Strom, wenn die Fahrt durch den Derdap, das über 100 km lange Durchbruchstal der Donau zwischen den Karpaten und dem Balkangebirge, beginnt. Nach der ersten Enge, dem „Kleinen Wirbel“, folgt mit dem Veliki Derdap, der „Großen Enge“, der beeindruckendste Abschnitt des Donaulaufes. Bis auf 165 m verengt und 70 m tief fließen die Wassermassen 9 km lang zwischen 600 m hohen Felsufern durch die Enge von Kazan. Die dritte Enge wird das „Eiserne Tor“ genannt - das letzte große Hindernis für die Donau und zugleich auch das Tor zu einer völlig neuen Welt. Denn jetzt öffnet sich für den Strom die Weite der südlichen Walachei.

5. Tag: Tagesausflug Bukarest ODER Stadtrundgang Rousse & Felsenkirchen von Iwanowo
Während der Nacht hat die MS Nestroy Bulgarien erreicht und legt morgens in Rousse an. Wo einst endlose Steppe unter der Sonne glühte, erstrecken sich heute weitläufige Weizenfelder, denn unzählige Kanäle bringen das Wasser der Donau auch in die entlegensten Winkel. Es besteht die Möglichkeit an einem Tagesausflug nach Bukarest (Ausflugspaket) teilzunehmen und zu Mittag in einem Restaurant einzukehren. Im Zuge einer Stadtrundfahrt durch Bukarest sind unter anderem der Palast des Volkes, das Freiheitsdenkmal und die ehemalige königliche Residenz zu sehen. Alternativ bietet sich für Aktive die Teilnahme an einem Tagesausflug Stadtführung Rousse & Iwanowo Felsenkirche (Ausflugspaket). Zuerst erkunden Sie mit Ihrem Guide Rousse, die Geburtsstadt von Elias Canetti, zu Fuß. Danach geht es mit dem Bus zu einem typischen bulgarischen Handwerkerhaus, welches als Beispiel der bulgarischen Architektur dient. Sie sehen das Atelier der Künstler und nehmen an einer Joghurt-Verkostung teil. Mittagessen am Schiff. Anschließend erfolgt die Fahrt zu den Felsenkirchen von Iwanowo, welche zum UNESCO Weltkulturerbe zählen. Rechtzeitig zum Abendessen gehen Sie wieder an Bord und Ihr Schiff nimmt Fahrt in Richtung Moldawien auf.

6. Tag: Giurgiulesti
Während des Mittagessens erreicht das Schiff Giurgiulesti, den einzigen Donauhafen Moldawiens. Die Dörfer Moldawiens strahlen eine bildwirksame und auf liebliche Art und Weise anziehende Rückständigkeit aus. Die Zeit scheint hier vor Langem stehen geblieben zu sein. Der heutige Ausflug führt Sie nach Valeni, ein ursprüngliches Dorf im Landesinneren, wo Sie an einem traditionellen Fest teilhaben werden. Abends geht es mit dem Schiff weiter Richtung Donaudelta.

7. Tag: Vikovo
Die eigentliche „Wurzel“ des Donaudeltas kommt ganz unbemerkt. Plötzlich teilt sich der riesige Strom in drei Hauptarme, die durch Kanäle, Nebenflüsse und zahllose Seen miteinander verbunden sind. 4.340 km² groß ist das Delta. Vor einer Kulisse aus Wasser, Schilfwäldern, Büschen und Bäumen geht die Fahrt durch die Heimat hunderter Vogelarten und das Nistgebiet unzähliger Zugvögel. Im Laufe des Vormittags läuft die MS Nestroy in den nördlichsten der drei Donauarme, den Chilia-Arm, ein, und erreicht schließlich am frühen Nachmittag die ukrainische Stadt Vilkovo. Von hier geht es mit einem kleineren Ausflugsboot (Ausflugspaket) durch das Donaudelta und zu einem Rundgang durch Vilkovo (Ausflugspaket), der letzten Stadt vor der Mündung ins Schwarze Meer, ehe die MS Nestroy am Abend den ukrainischen Teil der Donau verlässt und zum nächsten Ankerplatz Mila 35 gleitet.

8. Tag: „Donaudelta“
Nachts hat das Schiff in Tulcea angelegt. Von hier führt ein Bootsausflug (Ausflugspaket) in die Seitenarme des Donaudeltas und eröffnet nochmals tiefe Einblicke in die Natur des Donaudeltas. Am Nachmittag fährt die MS Nestroy dann durch den Sulina-Arm bis zum Stromkilometer Null. Hier dreht sie nach einem „Gruß ans Schwarze Meer“ wieder flussaufwärts, um den letzten Donauhaufen Braila zu erreichen.

9. Tag: Braila – Ausschiffung
Am frühen Morgen erreicht die MS Nestroy das rumänische Braila. Nach dem Frühstück erfolgt die Ausschiffung – und es heißt Abschiednehmen von der Crew der MS Nestroy.


Ihr Schiff:
Die MS Nestroy ist ein Schiff aus dem Jahr 2007. Im Winter 2017/2018 wurde eine Komplettrenovierung vorgenommen. Das Schiff fährt unter Schweizer Flagge; Betreiber ist die Reederei „SCI-Swiss Cruises International“ mit Sitz in Basel/Schweiz. Die MS Nestroy hat eine Gesamtlänge von 125 m, eine Breite von 11,45 m, einen Tiefgang von 1,55 m sowie eine Höhe (über Wasserspiegel) von 6 m. Es verfügt über gesamt 4 Decks, von unten nach oben: Grillparzerdeck, Schillerdeck, Goethedeck, Sonnendeck.

Unser Angebot

Im Paket inkludiert

Alles aus einer Hand

Kompetente Beratung seit mehr als 20 Jahren.

Weiss Touristik

Reisebüro - made in Austria

Für Sie immer erreichbar

Telefonhotline auch außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende
MS Nestroy - Auf der Donau von Wien ans Schwarze Meer

Jetzt ab € 1.298,--

Ihre inkludierten Leistungen:

  • 9-tägige Kreuzfahrt an Bord der MS Nestroy
  • Alle Einschiffungs-, Ausschiffungs-, Schleusen- und Hafengebühren
  • Nächtigungen in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Vollpension, beginnend mit Abendessen 1.Tag, endend mit Frühstück letzter Tag
  • 1x Gala-Abend im Rahmen der Vollpension
  • Freie Teilnahme am Bordprogramm
  • Flug Bukarest - Wien (Economy) mit einem Freigepäckstück
  • Flughafentaxen und Sicherheitsgebühren
  • Bustransfer Schiff - Flughafen
  • Deutschsprachige Kreuzfahrtleitung

Zubuchbare Leistungen:
  • Ausflugspaket (€ 269,-)
  • Getränkepaket (€ 229,-)


Ihr Ausflugspaket umfasst:

  • Stadtrundfahrt Budapest
  • Stadtrundgang Novi Sad
  • Stadtrundfahrt Belgrad
  • Tagesausflug Bukarest inkl. Stadtrundfahrt
    ODER Rundgang Rousse & Felsenkirchen von Iwanowo
  • Ausflug Dorffest Valeni
  • 1.Bootsausflug Donaudelta
  • Rundgang Vilkovo
  • 2.Bootsausflug Donaudelta

  • Hinweis: Das Ausflugspaket ist nur im Voraus und im Ganzen buchbar! Die Ausflugswahl der Alternativ-Ausflüge gibt der Reisegast am Ankunftstag an Bord bekannt.


Termine:

16.04.2021 – 24.04.2021
02.05.2021 - 10.05.2021
18.05.2021 - 26.05.2021
05.06.2021 - 13.06.2021
21.06.2021 - 29.06.2021
07.07.2021 - 15.07.2021
25.07.2021 - 02.08.2021
10.08.2021 - 18.08.2021
26.08.2021 - 03.09.2021
11.09.2021 - 19.09.2021
27.09.2021 - 05.10.2021

Informationen bezüglich Einreise und Visum finden Sie auf den Seiten des Österreichischen Außenministeriums:
https://www.bmeia.gv.at/reise-aufenthalt/reiseinformation/land/ungarn/
https://www.bmeia.gv.at/reise-aufenthalt/reiseinformation/land/serbien/
https://www.bmeia.gv.at/reise-aufenthalt/reiseinformation/land/bulgarien/
https://www.bmeia.gv.at/reise-aufenthalt/reiseinformation/land/rumaenien/
https://www.bmeia.gv.at/reise-aufenthalt/reiseinformation/land/moldau/
https://www.bmeia.gv.at/reise-aufenthalt/reiseinformation/land/
ukraine

Für Einhaltung der Vorschriften ist jeder Reisende selbst verantwortlich, es wird keine Folgehaftung übernommen. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung..

Die angegebenen Preise sind AB Preise und je nach Kabinenart variieren.
Ihre Reise wird erst mit Annahme unseres Angebotes für das gewünschte Reisedatum für Sie verbindlich.
Wir empfehlen den Abschluss einer Reise- und Stornoversicherung.

Stand: 31.03.2020
Änderungen vorbehalten!
Veranstalter: GSW Touristik AG
Mindestteilnehmerzahl: 200 Personen pro Termin



Ihre Vorteile bei Weisstouristik:

Kompetente
Beratung

Wir bieten kompetente Beratung seit mehr als 20 Jahren.
Mehr Infos

Nur 20%
Anzahlung

Weisstouristik benötigt nur 20% Anzahlung auf das gesammte Paket.
Mehr Infos

Weisstouristik
Hotline

Telefonhotline auch außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende
Mehr Infos

Qualifiziertes
Reisebüro

Konzessioniertes österreichisches Reisebüro mit Veranstalterberechtigung
Mehr Infos

Fragen zu diesem Angebot

Bei Unklarheiten helfen wir gerne weiter. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf und wir beantworten
gerne Ihre Fragen. Wir würden uns sehr freuen, Sie dabei zu haben!